MEDICA-Sport

Aktuell: Handbiker vom Team Medica starten beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt

Mit vier Fahrern – Ulli Freitag, Andy Künkler Friedhelm Müller und Ralf Georg – waren wir beim 40 Km Handbikerennen als Team mal wieder adäquat vertreten. Auf dem anspruchsvollen Rundkurs über die Frankfurter City zur Taunusstadt Kronberg und dann zurück nach Eschborn teilten wir uns mit Radfahrern und Skatern die breiten abgesperrten Straßen, was gut funktionierte.

Es war schönes gemeinschaftliches Erlebnis, das mir persönlich sehr gut gefallen hat. Sportlich gesehen war Ulli mit seinem 4. Platz an diesem Tag unser Bester. Dabei war mit dem Sieger Vico Merklein immerhin der Paralympicsieger von Rio am Start. Platz 6, 7 und 9 belegten Andy, Friedhelm und Ralf. Die Organisation des Handbikerennens hat seit dem letzten Jahr Wolfgang Urban für uns in die „Hand genommen“. Mit seinem Helferteam hat er dies hervorragend gemacht. Alles war bis ins letzte Detail durchdacht und wurde mit viel Mühe und Hingabe umgesetzt. Danke hierfür!!!

Deshalb sollte man sich diesen Termin als Handbiker unbedingt merken. Beim Radrennen Eschborn Frankfurt gab es Sport, Gemeinschaft, Flair usw. pur. und da auch das Wetter so toll mitgespielt hat, war es ein unvergessliches Erlebnis.

 

Friedhelm und Andy vom Medica Handbiketeam

ÜBER MEDICA SPORT

Im Portal Medica-Sport finden sie Informationen über die Sport- und Freizeitaktivitäten des Medica Handbike-Teams.

Seit 2011 bestreiten behinderte Sportler in den Farben der Medica Handbike-Rennen. Außerdem organisieren wir jährlich ein Medica Handbike-Wochenende, bei dem sich Biker aus dem ganzen Bundesgebiet treffen, um den Sport in der Gemeinschaft auszuüben. Spaß, Geselligkeit und Erfahrungsaustausch stehen hier im Vordergrund.

Das gilt auch für die Mountainbike-Events, die wir seit einigen Jahren in gleicher Form veranstalten. Hier kommen E-Bikes zum Einsatz: eine Technik, die es Sportlern mit körperlichen Einschränkungen ermöglicht, sich die Natur in ihrer großen Vielfalt zu erschließen.

Wir wissen, dass es zwischen den sportlichen und alltäglichen Aktivitäten von Rollstuhlfahrern einen engen Zusammenhang gibt. Dieses Wissen beziehen wir auch bei der Beratung unserer Kunden und bei der Auswahl der persönlichen Hilfsmittel ein.

Als Mitglieder des Handbike-Teams und Mitarbeiter der Westfalen Medical GmbH sind wir gerne für Sie da. Bitte sprechen Sie uns an.

MITARBEITER

Friedhelm Müller

Geboren am 08.02.1952, verheiratet; seit 1976 bedingt durch einen Arbeitsunfall Rollstuhlfahrer.

Seit 2002 bei der Westfalen Medical GmbH als Medizinproduktberater tätig.

 

Mein Aufgabenbereich umfasst die Hilfsmittelversorgung im Aktivbereich mit Rollstühlen, Handbikes, elektrischen Zughilfen usw. Hier gebe ich gerne meine langjährige Erfahrung als erfolgreicher Sportler weiter. Ferner leite ich seit 2011 das Medica-Handbiketeam, organisiere Veranstaltungen und berichte von diesen auf unseren Medica-Sport Seiten in den Netzwerken.

 

Bitte kontaktieren sie mich mobil unter

0151 25784790 oder per Mail an friedhelm.mueller(at)medica-sport.de

Andreas Künkler

Geboren am 14.03.1965, verheiratet seit 1992.

Seit mehreren Jahren bei der Westfalen Medical GmbH als Medizinproduktberater tätig.

 

1996 Diagnose Multiple Sklerose;

seit einigen Jahren auf den Rollstuhl angewiesen. Ich betreibe sehr aktiv Handbike-Sport, sowohl auf der Straße als auch im Mountainbike-Bereich.

Ansprechpartner für: Aktivrollstuhlversorgung, Sitzkissenberatung, Handbikes (als Renn- und Mountainbike).

 

Gerne gebe ich meine gesammelten Erfahrungen auch im Bereich der Multiplen Sklerose weiter.

 

Bitte kontaktieren Sie mich mobil unter

0163 5677567 oder per Mail an

andreas.kuenkler(at)medica-technik.de

MEDICA-SPORT bei Facebook

 

Westfalen Medical GmbH

Industriestraße 26  |  57555 Brachbach  |  02745 931590  |  info@medica-technik.de

Technischer Notdienst: 0180 5254618 (24 Stunden)

Geschäftsführer: Ulf Doster  |  Handelsregister HRB 21373, AG Montabaur

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Industriestraße 26  |  57555 Brachbach

Geschäftsführer: Ulf Doster
Handelsregister HRB 21373, AG Montabaur

Technischer Notdienst (24h):

0180 5254618